Sie sind hier: Anlagen / Betreutes Wohnen Herzogswalde

Seniorenwohnpark Herzogswalde

In Herzogswalde wurde 1999 ein Seniorenwohnpark mit 55 Ein- und Zweiraumwohnungen gebaut. Hier leben Senioren in dörflicher Atmosphäre. Im Keller der Anlage befindet sich ein Schwimmbad mit Sauna. 2 Stunden täglich steht es ausschließlich den Bewohnern des Hauses kostenfrei zur Verfügung. In der restlichen Zeit finden im Bad Schwimmlehrgänge, Wassergymnastik und Schwimmen für die Einwohner von Herzogswalde und Umgebung statt. Wer keine Lust mehr zum Baden hat, kann die Umgebung zu Fuß erkunden oder sich im großen Gemeinschaftsraum mit den anderen Senioren treffen. Hier hat auch die Seniorenbetreuerin Frau Schuster ihr Büro. Gern kümmert sie sich um die Bewohner, hilft bei Problemen oder berät beim Ausfüllen von Anträgen. Sie organisiert Veranstaltungen wie Fingergymnastik, Ausfahrten mit dem Bus, Buchlesungen, Modenschau oder Geburtstagsfeiern.

Für die Versorgung der Bewohner wurden mobile Einkaufswagen wie Bäcker, Fleischer, Lebensmittel und Bekleidung bestellt. Einmal in der Woche kommt auch das Auto der Sparkasse und bietet seine Dienste an. In regelmäßigen Abständen fahren die Senioren zum Bummeln ins Buga-Center nach Freital. Außerdem kommen Frisör, Fußpflege und der Apothekendienst ins Haus.

Den Sommer über kann man sich im Seniorenwohnpark Herzogswalde an einem wunderschönen Rosengarten erfreuen. Daher kommt auch die Bezeichnung der Anlage: „Am Rosengarten“. Wenn die Senioren nicht mehr alle anfallenden Aufgaben allein bewältigen, so können sie in dieser Anlage die Hilfe der Schwestern der Diakonie in Anspruch nehmen. Mit der Diakonie besteht schon seit Bestehen der Anlage eine enge Zusammenarbeit, so dass die Versorgung bestmöglich sichergestellt werden kann.

Für rüstige Senioren, die noch ein Auto fahren, gibt es in dieser Anlage  eine Tiefgarage, in der bei Bedarf ein Platz angemietet werden kann.

 

zum Seitenanfang

 

Kontakt Anlage Herzogswalde

Frau Schuster

Am Rosengarten 3
OT Herzogswalde
01723 Wilsdruff

Tel.: 035209/280-001
Fax: 035209/280-005
Mail:
Herzogswalde@drk-seniorenwohnpark.de

________________________