Sie sind hier: Startseite

Kontakt

Verwaltung Betreutes Wohnen:
DRK Seniorenwohnpark Freital gGmbH
Dresdner Str. 303
01705 Freital

Tel.: 0351/646988-10
Fax: 0351/646988-15
Mail:
info@drk-seniorenwohnpark.de

Kontakt DRK Pflegeheim Florence

Bräunlinger Str. 8
01728 Bannewitz

7:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Tel.: 0351/4026-0
Fax: 0351/4026-400

24-Stunden-Nummer Notnummer:
0351/210 423 801

Mail:
info@drk-pflegeheim-florence.de

_____________________

Herzlich Willkommen beim DRK Seniorenwohnpark Freital gGmbH

Anlagen des Betreuten Wohnen

Freital

Seniorenwohnpark Freital

Herzogswalde

Seniorenwohnpark Herzogswalde

Dresden-Nicolaistraße

Seniorenwohnanlage Dresden

Anlagen in Bannewitz

Bannewitz

Seniorenwohnpark Bannewitz

über uns

Wir betreuen insgesamt ca. 300 Wohnungen in 4 Anlagen. Diese verfügen über seniorengerechte Bäder mit einstiegsfreier Dusche, Kabel- bzw. Satellitenanschluss und natürlich einem 24  Stunden Notruftelefon. Die Wohnungsgrößen sind zwischen 26 und 66 Quadratmeter! Unsere Neubauten sind altersgerecht und verbinden modernes Wohnen mit dem "Hier-fühl-ich-mich-Wohl" Gefühl. Als Deutsches Rotes Kreuz verfügen wir über langjährige Erfahrungen im sozialen Dienst und können dadurch umfangreiche Leistungen für unsere Mieter anbieten!

Außerdem betreibt die DRK Seniorenwohnpark Freital gGmbH in Bannewitz das Pflegeheim "Florence"

Was ist Betreutes Wohnen

Nach dem Motto: "So viel Eigenständigkeit wie möglich und so viel Hilfe wie nötig." sind die Senioren in unseren Anlagen normale Mieter. Jeder kann sich frei bewegen und in seiner Wohnung ein-und ausgehen, wann immer er möchte. Zusätzlich stehen Gemeinschaftsbereiche wie Veranstaltungsräume, spezielle Bäder, barrierefreie Aufzüge, in Herzogswalde sogar ein Schwimmbad, zur Verfügung. Ein pauschaler Betreuungsbetrag über die Miete hinaus ist für den Betrieb dieser Gemeinschaftseinrichtungen, das 24 Stunden Notruftelefon sowie die Betreuung vor Ort notwendig (Grundleistung). Die gute Seele jeder Anlage ist die Betreuerin, sie kümmert sich um viele Belange der Bewohner, vom Ausfüllen von Anträgen bis zu gemeinsamen Veranstaltungen, außerdem vermittelt sie Angebote anderer Anbieter, wie z. B. Pflegeleistungen und Wohungsreinigung. Diese werden dann nach dem tatsächlichen Bedarf berechnet  (Wahlleistungen).
In Freital und Bannewitz wird ein gemeinsames Mittagessen für die Bewohner, die nicht mehr allein kochen wollen oder können, angeboten,

Aktuelles

Terasseneröffnung in Freital

Am 18.09.2017 wurde in der Anlage Freital, Burgwartstraße feierlich die neue Sonnenterasse, gleich vor dem Pavillon eröffnet. Herr Albinus hielt eine kleine Rede, danach wurde mit Sekt, Kaffee und Kuchen gefeiert. Für die musikalische Unterhaltung sorgte "Thommy Solo". Nun haben die Bewohner bei schönen Wetter eine neue schöne Möglichkeit zum Verweilen.